CoVID-19-Infos

Aufgrund der Corona-Pandemie und den daraus folgenden Sicherheitsmaßnahmen kommt es zu Einschränkungen im Praxisbetrieb. Bitte beachten Sie dazu auch die Hinweise auf den jeweiligen Praxisseiten.

Generell gelten folgende Regeln:

  • Es besteht in den Praxisräumen FFP2-Maskenpflicht, auch in den Sprechzimmern. Bitte beachten Sie, dass als Masken explizit nur FFP2-Masken zulässig sind.

  • Achten Sie auf den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand.

  • Nutzen Sie bitte das bereitgestellte Hände-Desinfektionsmittel.

  • Geben Sie Bescheid, wenn Sie Infektionssymptome (Fieber, Husten, Schnupfen, Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen, …) haben. Kommen Sie dann bis spätestens 9:00 Uhr, damit wir ggf. einen Corona-Abstrich machen können.

 

Informationen zur Impfung

Wir befinden uns mitten in der vierten Welle der Corona-Pandemie. Die Zahl der Corona-Infektionen in Deutschland und damit auch in unserer Region steigt rasant.

Zwischen der Welle eindämmen und der Welle brechen ist zu unterscheiden.

Das Brechen ist nur mit Impfen bzw. der sogenannte Booster-Impfung möglich. Wichtig bei der Auffrischungsimpfung ist der durch die STIKO (Ständige Impfkommission) empfohlene Impfabstand von mindestens sechs Monaten nach Abschluss der ersten Impfserie.

Geimpft wird ab dem 31.01.2022 ausschließlich mit dem mRNA-Impfstoff BioNTech jeweils

montags 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
donnerstags 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

in der Hausarztpraxis Ueberschär (MVZ, Erdgeschoss, linke Seite)
Friedrich-Engels-Straße 39
15890 Eisenhüttenstadt

Die Buchung eines Impf-Termins erfolgt ausschließlich über den nachfolgenden Online-Link:



Bitte bringen Sie zur Corona-Impfung wieder Ihren Impfausweis sowie die ausgefüllten Anamnesebögen und die Einwilligungserklärung mit. Diese können Sie sich im Internet auf der Seite des Robert Koch Institutes herunterladen: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19- Aufklaerungsbogen-Tab.html