Besucherinformationen Coronavirus

 

Informationen zum Coronavirus für Krankenhausbesucherinnen und –besucher

Auf Grund der steigenden Inzidenzen und Ausbreitung der Omikron-Variante, müssen wir zum Schutz unserer Patienten und unseres Personals ab Montag, 24.01.2022, ein Besuchsverbot aussprechen.
Ausnahmen bestehen nur für:
-  Besucher von Palliativpatienten
-  einer Begleitperson im Kreißsaal
-  Besucher von Kindern, deren stationärer Aufenthalt ohne Begleitperson erfolgt
-  medizinisch notwendige Begleit- bzw. Betreuungspersonen in Absprache mit dem
   behandelnden Arzt

Der Zutritt für die genannten Ausnahmen unterliegt folgenden Voraussetzungen:
-  Zutritt nur für Geimpfte und Genesene (Genesene mit einem Nac-
   weis < 3 Monate) und einem max. 24 Stunden alten Antigen-
   Schnelltest (kein Selbsttest)
-  1 Besucher pro Patient und Tag
-  Besuchszeit zwischen 15:00 und 18:00 Uhr für max. 1 Stunde
-  Besucherregistrierung im Eingangsbereich
-  Zutritt nur mit korrekt zu tragender FFP2-Maske während der gesamten
   Aufenthaltsdauer
-  Beachtung der Hygieneregeln (Abstand mind. 1,5 m; Händedesinfektion vor und nach
   Betreten der Stationen und Zimmer)

Wir appellieren an das Verständnis der Patienten und ihrer Angehö-rigen für diese kurzfristige Maßnahme. Jede Möglichkeit, Infektionsrisiken von außen zu senken, muss genutzt werden, um die Patienten zu schützen und die Handlungsfähigkeit aller Mitarbeiter unseres Hauses auch in den nächsten Wochen und Monaten zu gewährleisten.

Bitte seien Sie achtsam und bleiben Sie gesund!
Ihr Team der Corona-Prävention