Vertretung der Praxis für Kinderheilkunde

07.01.2016

07.01.2016 - Aktuelle Regelung zu Vertretungssprechzeiten und Terminvereinbarungen

Seit März 2015 ist die Gesundheitszentrum Eisenhüttenstadt GmbH intensiv bemüht, die medizinische Versorgung der Praxis für Kinderheilkunde trotz Schwangerschaft und Elternzeit der Kinderärztin Dr. med. Alina Cywilko zu gewährleisten, und damit die Durchführung einer regelmäßigen Sprechstunde zu realisieren.

Seit diesem Zeitpunkt wurde die Patientenbetreuung durch die Kinderärztin Dr. med. Helga Wellmann und aus dem Klinikbereich des Krankenhauses durch Dr. med. Habba Shaat übernommen.

Ab diesem Termin war das Gesundheitszentrum bemüht, weitere Kinderärzte zu finden, die die Vertretung mit übernehmen bis Frau Dr. med. Cywilko wieder den Praxisbetrieb aufnimmt. Besonderer Dank gilt hier der hohen Einsatzbereitschaft von Frau Dr. med. Wellmann, die sich mit ihren 72 Jahren bereit erklärt hatte, nochmals aus dem Ruhestand tätig zu werden.

Im Oktober 2015 wandte sich der Geschäftsführer des Gesundheitszentrums, Herr Till Frohne, schriftlich und in einem persönlichen Gespräch an die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg mit der Bitte um Unterstützung. Alle Bemühungen blieben aber bisher ohne Erfolg.

Auf Grund der derzeitigen personellen Situation ist eine Vertretung in der Praxis im bisherigen Umfang nicht mehr möglich. Wir sehen uns daher gezwungen, die Vertretungssprechzeiten nur noch am Mittwochvormittag und Donnerstagnachmittag anbieten zu können. Da diese Sprechstunden dann organisatorisch optimal verlaufen sollten, werden wir montags eine Zeit für Terminvereinbarungen einrichten (8:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr).

Wir bitten alle Eltern um Verständnis, aber leider lässt uns die derzeitige personelle Situation keine andere Möglichkeit. Sollten sich weitere Kinderärzte finden, die die Vertretung mit übernehmen, werden wir die Sprechzeiten wieder sofort erweitern.