Besuch von Ministerpräsident Woidke

20.01.2016

20.01.2016 - Am 23.12.15 besuchte Ministerpräsident Woidke das Krankenhaus

 

Am 23.12.2015 besuchte der brandenburgische Ministerpräsident, Dr. Dietmar Woidke, unser Krankenhaus. Sein Wunsch war es, Patienten, die zum Weihnachtsfest im Krankenhaus sein werden, zu besuchen. Er war auf der Geriatrie und der Station Innere Medizin und führte viele Gespräche mit Patienten. Höhepunkt war sicherlich der Besuch der Kinderstation. Hier nahm sich Herr Dr. Woidke die Zeit, den kleinen Patienten Maximilian (5 Jahre) und Ben (7 Jahre) das Buch "Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt" vorzulesen. Und dann gab es noch Weihnachtsüberraschungen, sowohl für die Kinder als auch für die Kinderstation. Unter anderem erhielt die Station ein Bobbycar in Form einer Feuerwehr.

Natürlich ließ sich der Ministerpräsident auch über das Haus informieren und besichtigte beispielsweise das Herzkatheterlabor.

Einen Zeitungsbericht über diesen Besuch finden Sie bei der Märkischen Oderzeitung.